Anträge u. Anfragen

Antrag auf Reduzierung freiwilliger Leistungen zur Bauberatung

 
  
CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wegberg
Der Vorsitzende
 
 
  
Herrn Bürgermeister
Michael Stock
Rathausplatz 25
41844 Wegberg
  
 
Wegberg, 26.04.2016
 
 
 
Antrag gemäß § 20 der Geschäftsordnung des Rates und der Ausschüsse der Stadt Wegberg
 
 
Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
 
die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wegberg stellt hiermit folgenden Antrag gemäß § 20 der Geschäftsordnung des Rates und der Ausschüsse der Stadt Wegberg:
 
Der Rat möge beschließen, die Verwaltung zu beauftragen, zu überprüfen inwieweit die freiwilligen Leistungen zur Bauberatung des Fachbereichs Planen, Bauen und Wohnen reduziert werden können, um die Zeitanteile zur Genehmigung von Bauvorhaben zu erhöhen.
 
Begründung:
 
Die Beratungsleistungen, die vom Fachbereich Planen, Bauen Wohnen in den Produkten 100200 und 100400 erbracht werden sind freiwillig und kostenfrei für die Inanspruchnehmer. Durch diese freiwilligen kostenfreien Leistungen wird viel Zeit in Anspruch genommen, die bei der Bearbeitung von Bauanträgen fehlt.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorsitzende
 
 
Georg Gellissen  
Nach oben