Anträge u. Anfragen

Anfrage zur Auftragsvergabe Masterplan für den Siedlungsschwerpunkt Wegberg

   
 
CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wegberg
Der Vorsitzende
 
  
Herrn Bürgermeister
Michael Stock
Rathausplatz 25
41844 Wegberg

  
Wegberg, 28.09.2016

 
Anfrage gemäß § 21 der Geschäftsordnung des Rates und der Ausschüsse der Stadt Wegberg
 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
 
die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wegberg stellt hiermit folgende Anfrage gemäß § 21 der Geschäftsordnung des Rates und der Ausschüsse der Stadt Wegberg zur „Auftragsvergabe Masterplan für den Siedlungsschwerpunkt Wegberg“ als TOP 3.3 der STEP-Sitzung vom 23.08.16.
 
  • Welche Aufgabenstellung zur Anfertigung des Masterplans ist den Planungsbüros seitens der Verwaltung gestellt worden?
  • Welche konkreten Vorteile entstehen der Stadt Wegberg durch Erstellung des Masterplans?
  • Für welchen Zeitraum können Informationen aus dem Masterplan zur Umsetzung herangezogen werden, ohne den Masterplan fortzuschreiben?
  • Welche Nachteile entstehen der Stadt Wegberg, wenn der Masterplan nicht durch ein externes Büro erstellt wird, sondern das städtebauliche Konzept, basierend auf bekannten Daten der Quartiersentwicklung, seitens der Verwaltung aufgestellt wird?
 
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorsitzende
 
 
Georg Gellissen
Nach oben